Strecken Präparation in vollem Gange

Das Hornerrennen naht – am 15. Februar stürzen sich mehr als 70 Teams die Strecke am Krähenberg mit den Hornerschlitten hinunter. Um den Fahrern und Zuschauern ein spektakuläres und faires Rennen zu garantieren, sind wir stets bemüht die Strecke in einen Top-Zustand zu bringen. In den vergangenen Tagen wurde zuerst fleißig geschaufelt, als es dann kälter wurde, haben die Helfer den Schnee “gewässert”. So entsteht eine harte – vielleicht sogar eine eisige Piste. Einem ausgezeichneten Rennen steht also nichts mehr im Weg!

Kommentare sind geschlossen.